RARUM

"Gereifte Weine können mit einem Menschen verglichen werden, der nicht durch Kraft, sondern durch die Weisheit des Alters beeindruckt. Diese Weine haben eine ungeheure Persönlichkeit, eine ganz besondere Ausstrahlung“, beschreibt Alois Lageder.

Alois Lageder spricht über das besondere Projekt RARUM
Alter Rebstock Foto von Nicolo Degorgis

WEINGUTSRESERVE

In den 80er Jahren wurde Alois Lageder bewusst, dass das Qualitätspotential eines Weines sich in gereiften Weinen widerspiegelt. Seit dem Jahrgang 1995 legen wir deshalb jedes Jahr eine kleine Charge unserer Meisterwerke zur Seite und können heute auf einen spannenden Schatz zurückgreifen, unsere Weingutsreserve RARUM.

Durch die Entwicklung, welche die Weine durch längere Lagerung erfahren, kommen wir dem Geheimnis des Zusammenspiels von Lage, Klima, Kelterung und Zeit, welches jeder Wein in sich birgt näher.

Alois Lageder mit einer Flasche COR Römigberg

RARUM EDITION 2020

Jährlich wählen wir für das RARUM-Sortiment Weine aus, die sich bei unserer internen Verkostung besonders gut präsentieren. Für die diesjährige Raritätenliste präsentieren wir den Spitzenwein COR Römigberg -  sechs erlesene Jahrgänge bis zurück zum Jahrgang 1996.

Alois Lageder mit einer Flasche COR Römigberg

Meisterwerke

Jeder Weinhof trägt seine eigene Individualität. Unserer Philosophie folgend perfektionieren wir sämtliche Aspekte des Weinbaus und schaffen einzigartige Gesamtkunstwerke.

Begegnungsort

Kommen Sie mit auf unsere Weinhöfe, entdecken Sie Orte zum Verweilen und genießen und erleben Sie unsere Vorstellung von Ganzheitlichkeit, Ruhe und Entschleunigung.

Keller

Durch den Einsatz modernster Techniken keltern wir unsere Trauben so naturnah wie nur möglich und lassen Innovation und Natur miteinander wirken.

Follow Alois Lageder on Instagram